Tolle Stimmung beim Mike Cup 2015 in Klingenbach!

Am Dienstag, dem 19. Mai 2015, fand auf dem Sportplatz in Klingenbach das diesjährige Minifußball-Bezirksfinale für Volksschulen statt. Mit einem Rekordteilnehmerfeld von 24 Schulen ist dieses Volksschulturnier das größte Turnier in ganz Österreich. Rund 300 Aktive, über 700 Mitschüler als Fans und rund 300 Lehrer, Direktoren, Bürgermeister der teilnehmenden Gemeinden und Sportbegeisterte waren vom herrlichen Wetter und der hervorragenden Organisation der Veranstaltung angetan. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der VS Klingenbach, der Gemeinde Klingenbach und dem Sportverein Klingenbach mit vielen freiwilligen Helfern.  

Mit Begeisterung spielten die 24 Mannschaften aus den Volksschulen des Bezirkes Eisenstadt-Umgebung um den Titel des Bezirkssiegers. Nach aufregenden und spannenden Spielen in der Vorrunde kam es im letzten Spiel zum Duell zwischen den Mannschaften der VS Neufeld/Leitha und der VS Kleinhöflein. Nach einem fairen, aber auch kampfbetonten Spiel - bei dem beide Mannschaften die letzten Kraftreserven aktivierten -gingen die Spieler aus der VS Neufeld/Leitha als Sieger hervor. Sie  werden damit den Bezirk Eisenstadt im Landesfinale am 16. Juni 2015 würdig vertreten.

Aber was uns wirklich sehr freut - unsere Schulmannschaft belegte nach mehreren kräfteraubenden Spielen (mit zwei Siegen, zwei Remis und zwei Niederlagen, davon eine gegen den späteren Bezirksmeister aus Neufeld) den hervorragenden 10. Gesamtrang unter den 24 Schulen

Natürlich gilt auch ein riesiges "Vergelt's Gott!" und Glückwunsch allen unseren Spielern der Mannschaft für den großen Einsatz und Erfolg in diesem Turnier! Wir bedanken uns auch sehr herzlich bei Gerald Gollubits für die ausgezeichnete Betreuung der Schulmannschaft auf dem Platz!

Ein herzliches Danke aber auch an die Funktionäre des ASKÖ Klingenbach. Sie meisterten diesen Event auf eine hervorragende Art und Weise, von der auch die Besucher aus den umliegenden Gemeinden begeistert waren. 15 Freunde des Vereines meldeten Urlaub an, waren von 7.00 bis 14.00 Uhr auf dem Platz und leisteten so dem Sportverein einen wertvollen Dienst. Auch Gabi Pinter, Vorstandsmitglied des burgenländischen Fußballverbandes und für die Organisation des Events zuständig, sagte den Hauptverantwortlichen ein herzliches DANKE und war von der tollen Arbeit begeistert.

Feierliche Eröffnung der Zuschauertribüne!

ERÖFFNUNG_Letztstand-001.jpg

Am kommenden Sonntag findet, im Vorfeld des Meisterschaftsspiels gegen Deutschkreutz, die feierliche Eröffnung unserer Zuschauertribüne und des Clubraums statt. Der ASKÖ Klingenbach darf euch recht herzlich dazu einladen und freut sich auf euren Besuch!

Programm:

  • 10.15 Uhr FESTGOTTESDIENST
    und Einsegnung der Sportanlage durch
    Pfarrer Monsignore Thomas KROJER
  • 11.00 Uhr BEGRÜSSUNG durch Obmann Johann DIHANICH
    und FESTANSPRACHEN von
    Bürgermeister Johann FRANK
    Präsident Gerhard MILLETICH - Bgld. Fußballverband
    Präsident KO Christian ILLEDITS - ASKÖ Burgenland
    Eröffnung durch Landeshauptmann Hans NIESSL
  • 12.00 Uhr FRÜHSCHOPPEN mit dem JMV Klingenbach und gemeinsames MITTAGESSEN
  • 15.00 Uhr Spiel der U-23 Mannschaft
  • 17.00 Uhr Spiel der Kampfmannschaft

Flyer: Eröffnung Zuschauertribüne